Die Garde

Die beiden Tänze des Jahres 2016:

  • Gardemarsch
  • Showtanz - In The Army Now

Heuer dürfen wir 3 hübsche Neuzugänge bekannt geben: Isabella Zechmeister, Lisa Bachinger und Claudia Haslinger.

 

Wie gut die Frankenburger Garde ist zeigt, dass die Garde jährlich im ORF bei "Narrisch Guat" ihre Tänze aufführen darf.
Gratulation für diese Leistung!

 

 

Die Kindergarde

Tanz des Jahres 2016:

  • Bauer sucht Frau

Die Kindergarde hat in Frankenburg eine lange und schöne Tradition.
Es ist schön, wenn man sieht, mit wie viel Freude die Kinder bei den Proben und bei den Aufführungen tanzen.

2 Schüler

Andreas Berger und Christoph Riepl

 

Heuer schnallten sich die beiden den Schulranzen um und boten den Zusehern eine super Show aus der Sicht zweier Schüler.

Körperwelten - Saunaclub Rauschfrei

David Lohninger, Daniel Schickmair, Patrick Diewald, Stefan Mosleitner, Tobias Holl und Christian Doninger

 

Unsere jungen Wilden haben gezeigt wie man nackt auf der Bühne nur mit einem Handtuch eine Show abliefern kann.

Frankenburger Vorstadtweiber

Gabi Haslinger, Christine Zechmeister und Julia Haslinger

 

In Julias Beauty Salon ging es vor allem um die Männer. Zum Abschluss wurde unserem Prinzen Schurli Spindler noch ein kleines Lied gesungen - Schurli schenk mir ein Foto.

Päpstliche Audienz

Thomas Preuner, Stefan Loi und Jürgen Groß

 

Heuer nahmen sich Thomas Preuner und seine Assistenten vor allem das Thema Flüchtlinge zur Diskussion. Ein fast schon fixer Bestandsteil in unserer Show.

Die Männergarde

Franz Zechmeister, Josef Preiner, Anton Hochrainer, Erich Birglehner, Andreas Huber, Horst Stadlmayr, Patrick Gröstlinger, Didi Schuster, Georg Spindler und Andreas Berger

 

Arbeit am Bau ist hart und macht durstig wie man an ihrem Showtanz erkennen kann. Auch gab Georg Spinder - eine weitere Top-Neuverpflichtung - sein Bühnendebüt bei der Männergarde.

Zum sinkenden Griechen

Wolfgang Marisch, Andreas Huber, Pepi Hötzinger und Roman Schierlinger

 

Das Thema "Bankrott der Griechen" wurde ausgiebig diskutiert. Zum Abschluss gabs noch das Lied "Griechischer Wein" - umkomponiert von Roman Schierlinger - zu hören.

Zeit im Bild 2026

Christine Zechmeister, Elisabeth Ams, Gerfried Lohinger, Max Punzer, Wolfgang Preiner und Christian Huber

 

Eine kleine Vorschau auf das Jahr 2026 mit Gastauftritt von Conchita Wurst und seinem/ihrem Kind Chiquita Wurst.